<< Telefon Standard Hotline | Sitemap | IBExpert Firebird Replikation >>

 


Neue IBExpert IFS 2018 Server Baureihe


... Diese Seite befindet sich derzeit in Bearbeitung
... bitte kontaktieren Sie für alle Fragen und Angebote sales@ibexpert.biz. Vielen Dank!

IBExpert Firebird IFS 2018 Server modul - unser Standard IFS Server, designed von der IBExpert GmbH für höchste Funktionalität und Performance für alle Firebird 2.5/3.0 Datenbanken - zu einem erschwinglichen Preis.

1* IFS Server 2018

  • 1 * 0.8 TB SSD Speicherplatz für Firebird 2.5/3.0 Datenbanken
  • 1 * 0.8 TB HDD Speicherplatz für Firebird 2.5/3.0 Backups
  • 32 GB RAM

3750,00 Euro netto

(Auf Anfrage erweiterbar mit 4TB HDD für Dateien, Datenbanken, Backups.)

Weitere Konfigurationen auf Anfrage gemäß Beschreibung Ihrer Anforderungen lieferbar.

IBExpert Hardwarewartung und Remote-DBA

Der Remote-DBA ist ein Datenbankadministrator, der seine Tätigkeit via Fernzugriff (Remote Access) auf den Datenbanksystemen durchführt. Der Vorteil dieser Methode zum Betreuen von Datenbanken ist die räumliche und zeitliche Unabhängigkeit. Es lassen sich fast alle datenbankrelevanten Tätigkeiten auf physischen und virtuellen Umgebungen wie das Monitoring, der Datenbankbetrieb und die unmittelbare Störungsbehebung mit diesem Service abbilden.

Die Grundeinrichtung Ihrer Server ist im Hardwarewartung und Remote-DBA Paket enthalten. Ohne Hardwarewartung und Remote-DBA können wir keine optimale Performance garantieren. Der Hardwarewartung und Remote-DBA Vertrag ist an den jeweiligen IFS Server gebunden und gilt ab Auftrag für 48 Monate. Dieser Service kann nicht nachträglich beauftragt werden.

Wenn es zu einem Ausfall des Servers kommen sollte, kümmert sich die IBExpert GmbH im Rahmen der Hardwarewartung um die Wiederherstellung des fehlerhaften Servers und stellt diesen, wenn möglich, per Remote-Zugriff wieder her. Im Falle eines Hardwarefehlers wird der Server gegen eine funktionierende Version ausgetauscht.

1596,00 Euro netto

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist unserer Geräte beträgt nach §438 BGB 24 Monate und gilt auch ohne Hardwarewartung und Remote-DBA, jedoch dann nur als Bring In Service. Sollte die Serverhardware fehlerhaft sein, muss der fehlerhafte Server an die IBExpert GmbH zur Reparatur eingeschickt werden. Liegt dabei kein gewährleistungsrelevanter Fehler vor, wird die Reparatur kostenpflichtig bearbeitet und Sie erhalten den reparierten Server zurück. Alle anfallenden Kosten sind vom Kunden zu tragen. Sie haben in dieser Zeit keinen Anspruch auf ein Austausch- /bzw. Ersatzgerät.

Sollten Sie weitere Fragen haben, melden Sie sich bitte gern bei uns: sales@ibexpert.biz.

* Alle Preise zzgl. MwSt. und Verpackung/Versand (Versandkosten je nach Lieferort).


<< Telefon Standard Hotline | Sitemap | IBExpert Firebird Replikation >>