IBExpert Firebird Replikation

Was unsere Kunden über IBExpert Replikation sagen:
Umbau einer Datenbank von Firebird 2.1 auf Firebird 3.0 und Implementierung einer Datenbank-Replikation
"Unsere Vorgabe war, innerhalb kurzer Zeit, eine über die Jahre gewachsene Datenbank (ca. 150 GB), die aus BDE (Paradox) und Migration zu InterBase 6 und später zu Firebird 1.0 bis 2.1 entstanden ist, auf Firebird 3 und Replizierung über VPN Leitung umzubauen.
"Dazu haben wir uns im Vorfeld mit der IBExpert GmbH in Verbindung gesetzt. Von dieser haben wir ein Angebot erhalten, welches unserem vorgestellten Budget entsprach.
"Nach Analyse unserer Datenbank durch das IBExpert Team stellte sich dann aber leider heraus, das die veranschlagten Kosten aus dem Angebot nicht zu halten waren.
"Wir konnten uns aber schnell darauf einigen, den erforderlichen Umbau der Datenbank in Eigenregie zu übernehmen, so dass wir wieder im Budget-Rahmen lagen. Für unsere Umsetzung erhielten wir wertvolle und praktische Tipps seitens des IBExpert Teams.
"Um unser Wissen bzgl. Firebird 3 und Replikation zu erweitern, besuchten wir das Bootcamp 2017. Eine tolle Veranstaltung. Auf Grund der Kompetenz und des umfangreichen Wissens von Herrn Klemt, konnten wohl alle Teilnehmer viele Informationen mitnehmen und es blieb keine Frage unbeantwortet.
"Der Umbau der Datenbank und die Implementierung der Replikation erfolgte an einem Wochenende. Dabei konnten wir uns voll auf Herrn Klemt verlassen, der bis in die späten Abendstunden erreichbar war und wesentlich zum Gelingen beigetragen hat. Die Replizierung wurde in der kurzen zur Verfügung stehenden Zeit von ihm per Fernwartung eingerichtet und in Betrieb genommen, so dass am Montag die umgebaute Firebird 3 Datenbank inkl. Replikation in Produktion war.
"Abschließend möchte ich sagen, wer Firebird replizieren möchte oder Lösungen im Umfeld der Datenbank sucht, ist bei Herrn Klemt bestens aufgehoben, er nimmt bei Problemen kein Blatt vor den Mund, ist kompetent, bei Schulungen und in der Kommunikation kein Langweiler. Er hat sich für uns als ein fairer Partner erwiesen.


Uwe Cramer, Intellekta GmbH

Master-Slave Replikation

Wir bieten eine transaktionsechte Master-Slave Replikation für nahezu jede Firebird 2.5/3.0 Datenbank an. Je nach Komplexität ergänzen wir in der Datenbank zusätzliche Systemobjekte, mit denen jede schreibende Operation auf dem Master Server transaktionsecht auch in der Slave Datenbank geschrieben wird. Sobald in dieser Konfiguration der Master Server ausfallen sollte, wird keine einzige dort committete Transaktion auf dem Slave fehlen. Die Realisierung dieser Funktion ist abhängig von der Komplexität der Datenbankstruktur: mailen Sie sales@ibexpert.biz für weitere Informationen.

Während sämtliche schreibenden Vorgänge auf dem Master stattfinden müssen, können die Slaves problemlos für Echtzeit Reporting Zwecke verwendet werden, da hier sämtliche Daten in Echtzeit zur Verfügung stehen.

Zur optimalen Absicherung kann die Master-Slave Replikation auch ohne Mehrpreis als Master-Multislave eingerichtet werden.

Dabei werden die Daten von einem IFS Master Server auf 2 oder mehr IFS Slave Server repliziert. Wir legen jedoch Wert darauf, dass sämtliche Replikationsziele von uns gelieferte IFS Server sind, da immer das langsamste System die Gesamtgeschwindigkeit negativ beeinflusst. Sie können mehr über die aktuelle IBExpert IFS 2019 Server Baureihe hier erfahren: Neue IBExpert IFS 2019 Server Baureihe.

Die Einrichtung Master-Slave Replikation erfolgt extern und bezieht sich nicht auf einen vor Ort Termin.

Multi-Master Replikation

Im Rahmen von individuellen Kunden Projekten realisieren wir für Ihre Anforderungen flexible Multi-Master Replikationssysteme. Einer unserer Kunden arbeitet mit dem von uns realisierten System mit synchron bzw. asynchron bidirektional replizierten IFS Servern an momentan 140 Standorten. Multi-Master Replikationsprojekte beginnen mit einem Budget ab ca. 15000 €. Lassen Sie sich nicht blenden von einfachen Replikationswerkzeugen für ein paar hundert Euro, mit denen Sie etwas Replikationsähnliches zusammenklicken. Wir haben 15 Jahre Erfahrung mit hunderten Standorten und großen Datenmengen. Lesen Sie mehr über die aktuelle IBExpert IFS 2019 Server Baureihe hier: Neue IBExpert IFS 2019 Server Baureihe.

Die Einrichtung Multi-Master Replikation erfolgt extern und bezieht sich nicht auf einen vor Ort Termin.

Ein Angebot können wir erst nach Sichtung der aktuellen Metadaten erstellen. Dieses ist im Rahmen eines Monitorings möglich: Einrichtung von Monitoring Protokollen, Laufzeit wahlweise 1 Woche bis 1 Monat, anschließend Auswertung der Protokolle und Vorschläge zur Optimierung der bestehenden Anwendung. Für die Einrichtung und Auswertung sind maximal 120 Minuten Hotline/Fernwartungssupport im Preis inbegriffen. Die Einrichtung erfolgt extern und bezieht sich nicht auf einen vor Ort Termin.

Bei Interesse mailen Sie bitte sales@ibexpert.biz.

Weiteres zum Thema Replikation


<< Indestructible Firebird Server | Sitemap | Remote DBA >>